Januar Must-Haves



Ich möchte eine neue Monats-Serie starten und Euch jeden Monat Produkte zeigen, die Euch den Monat versüssen könnten! ;o)

Wollt Ihr mehr über diese Produkte wissen?


Was soll ich sagen, ich bin schon wieder richtig im Alltag und die Festtage sind schon so weit weg, es kommt mir vor, es seien schon Monate vergangen, seit es Weihnachten war!

Wir planen auch schon fleissig unsere Ferien für das Jahr 2015 und für das Jahr 2016, da wir im Jahr 2016 eine etwas grössere Reise planen! ;o)

Jetzt aber mal zu den Januar Must-Haves:




1.) Ich finde es ganz wichtig im Winter, die Lippen zu pflegen, da es draussen sehr kalt ist und drinnen die Luft sehr trocken! Also, nicht vergessen die Lippen zu pflegen, am besten abends, nach dem Zähne putzen, die Lippen gut eincremen! Vielleicht gefällt Euch die?

2.) Das gleiche gilt auch für die Gesichtshaut, ab und zu ein Feuchtigkeits-Serum tut der Haut sehr gut und sie wird mit genügend Feuchtigkeit versorgt! Vergisst aber nicht ca. 2 Liter Wasser am Tag zu trinken, auch das pflegt die Haut!

3.) Wie ich oben schon geschrieben habe, ist trinken sehr wichtig für die Haut und den Körper, gönnt Euch doch gelegentlich einen feinen Tee, so könnt Ihr Euch auch mal eine Pause gönnen! Es gibt viele tolle Tee-Sorten, ich z.B. habe den Grün Tee für mich entdeckt, schmeckt super und ist sehr gesund!!

4.) Sind kalte Füsse eigentlich eine Frauenkrankheit? ;o) Hier habe ich Euch eine kleine Lösung, kuschelig und warm, für gemütliche Abende auf dem Sofa!

5.) Kennt Ihr das auch, es ist Sonntag, kalt draussen und man hat einfach auf nichts Lust? Vielleicht hilft da ja eine Gesichtsmaske?! Gönnt Euch und Eurer Haut ein wenig Wellness, vielleicht habt Ihr danach wieder etwas Energie und Lust was zu unternehmen! ;o)

6.) Und was macht man in der Zeit, wenn die Gesichtsmaske einwirkt? Vielleicht ein gutes neues Buch lesen? Auch das ist Wellness und zwar für die Seele!

7.) Auch an stressigen Wochentagen kann man sich was gutes tun, z.B. ein warmes Bad, einfach mal abschalten und geniessen!

Ich hoffe Euch hat die Monats-Serie gefallen und sie wird Euch so den Januar versüssen!!

Bleibt gesund!!

Bis Bald!

xoxo
Jacqueline



Kommentare

  1. nice post :)

    http://itsmetijana.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. I just nominated you for the Liebster award! :) Read more about it on
    http://livingpinkandbabyblue.blogspot.de/2015/01/the-liebster-award.html

    x Stefanie

    AntwortenLöschen
  3. Mir geht es auch so wie dir, der Alltag hat mich wieder und die Feiertage scheinen eine Ewigkeit entfernt ;)
    Ich nehme zu dieser Jahreszeit abends immmer mal wieder gerne ein Bad, weil es so schön aufwärmt. Dabei lese ich dann auch immer und trage eine Gesichtsmaske auf. Die von dir erwähnte Gesichtsmaske ist übrigens ein Lieblingsprodukt von mir geworden, ich finde sie richtig gut!
    Liebe Grüße
    Mintmornings

    http://mintmornings.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das klingt ja perfekt! :oD

      Das freut mich sehr!

      xoxo
      Jacqueline

      Löschen
  4. Herzlich Willkommen im Kreis der "kalte-Füße-Haber"... Ich habe wirklich ständig kalte Füße... So fette Kuschelschuhe wären wahrscheinlich auch mal was für mich. Momentan benutzte ich aber noch flauschige Hausschuhe und wenn ich auf der Couch lieg eine Decke! ;)
    Ich wünschte auch es hätte bald wieder ein paar Feiertage... Bei dem momentanen Schmuddelwetter will man irgendwie gar nicht raus gehen. Schön ausschlafen jeden Tage wäre traumhaft! :)

    Liebste Grüße
    bluemchenable.de
    (Bei mir gibts gerade ein Gewinnspiel)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt!!! Bei dieser Kälte!!! Von mir aus könnte der Frühling kommen!! ;o)

      xoxo
      Jacqueline

      Löschen
  5. Toller Post und super Tipps! So kann man es sich sich an kalten und dunklen Wintertagen gut gehen lassen!

    Liebe Grüße,
    Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebes!!! ;o)

      Das stimmt, Zeit Überbrückung! Hihi

      xoxo
      Jacqueline

      Löschen
  6. Ich liebe Bücher... das Buch soll auch wirklich gut sein.
    Tolle Blog ;)

    lg missteina von
    www.beautiful-way-of-life.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hab das Buch auch noch nicht gelesen, aber so viel Gutes gehört!!!

      Bin gespannt wie es ist!

      xoxo
      Jacqueline

      Löschen
  7. ich mag diese tee's von teekanne sehr gerne. und von den nuxe lip balm liest man zur zeit auch viel. lg

    beautyliciousd.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Tee's sind lecker!!! ;o)

      xoxo
      Jacqueline

      Löschen
  8. Lippenpflege im Winter ist einfach ein Muss :) Die von Nuxe hab ich noch nicht probiert (aber natürlich tausendfach Gutes gehört :D), momentan habe ich die Aloe Lip Care vom Body Shop - kann ich echt nur empfehlen, die macht die trockensten Lippen wieder zart :)

    Liebe Grüße,
    Melanie

    www.nailsallover.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin ganz deiner Meinung!!!

      xoxo
      Jacqueline

      Löschen
  9. Hey, eine Namensschwester :D! Ich würde mir natürlich die Nummer vier zulegen ;D
    Danke fürs Kommentieren und Video Anschauen! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi! Ja, die sind süß!

      xoxo
      Jacqueline

      Löschen
  10. Oh, den Nuxe Reve de Miel Balsam möchte ich schon so lange testen... mal liest und hört ja nur Gutes darüber und jetzt bin ich so angefeixt, dass ich es auch endlich mal auf meine Lippen schmieren mag! :)
    Das Balea Feuchtigkeitsserum habe ich bisher noch gar nicht gesehen?? Dabei spotte ich alles was feuchtigkeitsspendend ist sofort haha. Habe gerade mein teures Babor Feuchtigkeitsserum geleert... vielleicht probiere ich da mal die Drogeriealternative! Danke für den Anreiz!
    Liebste Grüße, Lara
    www.beautyhippie.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne!! ;o)

      Ja das nuxe ist gut! Das serum von Balea kenne ich persönlich auch nicht! Ich nehme ein anderes! Wird vielleicht auch gut sein?!

      xoxo
      Jacqueline

      Löschen