Gesicht highlighten




Mädels, habt Ihr die Zeit als die Sonne draussen war, auch so genossen? Es war traumhaft! Jetzt kommen wieder die Frühlingsfarben zum Zuge und man wagt etwas mehr Farbe im Gesicht! Heute geht es ums highlighten, was ist das und wie wende ich es an?!


Was ist highlighten?


Der Highlighter erhebt gewisse Stellen im Gesicht in den Vordergrund! Gerade das Gegenteil vom konturieren, beim konturieren möchte man gewisse Stellen im Gesicht in den Hintergrund bringen. Der Highlighter erfrischt optisch das Gesicht.

Was kann ich zum highlighten verwenden?



Flüssig Highlighter









Catrice Light-Reflecting Concealer













Powder Highlighter












021 high beam








Wie highlighte ich richtig?

Ich zeige Euch, wie ich highlighte, es gibt vielleicht auch andere Methoden, aber wenn ich mal etwas mehr Glow im Gesicht möchte, highlighte ich so, aber das mache ich natürlich nicht immer, wenn es schnell gehen muss, wird auch mal was weggelassen oder ich highlighte mal gar nicht! ;o)




Welches Produkt eignet sich am Besten?

1.) Unter den Augenbrauen verwende ich z.B. den Mary-Lou Manizer von The Balm, aber es geht auch einfach einen hellen Lidschatten! Mit der selben Farbe noch im Augeninnenwinkel und die Augenpartie wird optisch vergrössert und die Augen strahlen so noch mehr!

2.) Unter den Augen kann man normalen Concealer nehmen um einfach die Augenringe abzudecken oder den Catrice Light-Reflecting, ist auch eine Art Highlighter/Concealer, oder man verwendet erst einen normalen Concealer und dann darüber den von Cartice! Da müsste Ihr herausfinden was Euch gefällt!

3.) Auf den Wangenknochen verwende ich sehr gerne den Mary-Lou Manizer oder den flüssig Highlighter von Benefit high beam! Aber wenn es mal etwas dezenter sein soll, liebe ich den P2 Glow up!

4.) Wenn man etwas Highlighter auf den Nasenrücken aufträgt, wirkt so die Nase gleich etwas schmaler! Da empfehle ich einen Powder Highlighter!

5.) Auf der Stirn und auf dem Kinn etwas Highlighter und das Gesicht wirkt gleich etwas frischer!! Verwenden könnt Ihr da, was Euch angenehmer ist, Powder oder was flüssiges!

6.) Trägt man etwas Highlighter auf das Lippenherz und auch etwas auf die Lippen, so scheinen sie etwas voluminöser!! ;o) Da würde ich auch eher ein Powder Highlighter nehmen!

So, jetzt muss nur noch die Sonne wieder rauskommen!! ;o)

Verwendet Ihr auch Highlighter? Wenn ja, welchen?

Ich wünsche Euch ein gemütliches Wochenende!!

Bis bald!
xoxo 
Jacqueline




Kommentare

  1. Ich liebe den Effekt, den Highlighter auf der Haut zaubern :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich auch!! Und wie! ;o)

      xoxo
      Jacqueline

      Löschen
  2. Der Mary LouManizer knallt einfach ;) ist auf deinem Foto auch superschön zu erkennen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist unschlagbar! (Bis jetzt) ;oD

      xoxo
      Jacqueline

      Löschen
  3. Ich brauche den Mary-Lou Manizer! ARGH! Ich lechze diesem Highlighter seit 2 Jahren hinterher und kaufe ihn irgendwie nie... verdammt - es wird Zeit!!
    Total witzig, ich habe gerade gelesen, dass der Catrice Illuminating Highlighter Pen sogar als Dupe zum High Beam gesehen wird und die Swatches sahen dazu auch sehr gut aus! Ist das ein anderer Pen als du ihn hier zeigst?? Und wie ähnlich ist dieser denn dem High BEam? ;)
    Liebste Grüße, Lara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe vom pen ein swatch Bild reingestellt!! ;o)

      So siehst du den Unterschied besser!!!

      Der von benefit geht mir ins "perlige"! Hihi

      xoxo
      Jacqueline

      Löschen
  4. Interessante Produkte, muss ich auch mal ausprobieren! :)

    Liebe Grüße Jana ♥
    janasuniqueworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sind wirklich zu empfehlen! ;o)

      xoxo
      Jacqueline

      Löschen
  5. Also ich glaub ich würde mich zu blöd für einen Flüssighighlighter anstellen :D
    Ich bin nicht so der Highlighter Typ, ich hab von Natur aus, recht glänzende Haut und da habe ich immer angst, dass es speckig aussieht.
    Ich liebe dafür aber Bronzer umso mehr :D

    LIebste Grüße (:
    Therese (:
    http://resisblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, den liebe ich auch!! ;oD

      xoxo
      Jacqueline

      Löschen
  6. Hey

    ich highlighte meist nur unter der Augenbraue und auf den Wangenknochen. das reicht mir.
    Danke für deine Tipps, mal schauen ob ich mich mal an noch etwas mehr heranwagen werde :)

    LG Kumi^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mache auch nicht jeden Tag das ganze Programm!! Dafür reicht mir auch die Zeit nicht immer! ;o)

      xoxo
      Jacqueline

      Löschen
  7. Tolle Produkte! :)
    Mir würde der feste Highlighter mehr zusagen, als der flüssige. :D

    Liebe Grüße ♥
    www.beautylicioushihi.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Den The Balm Highlighter würde ich auch gerne haben, der sieht sehr hübsch aus.
    Allerdings werde ich mich wohl vorerst mit dem P2 Highlighter begnügen, den fand ich beim Swatchen im dm auch sehr hübsch und er ist super preiswert.

    Viele Grüße und hab ein schönes WE :)
    Mintmornings

    http://mintmornings.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin da ganz deiner Meinung!!

      Für den Alltag ist der von P2 genial!!!

      xoxo
      Jacqueline

      Löschen
  9. ich konnte die sonne auch etwas genießen, leider ist es aber wieder etwas trüb bei uns geworden. der p2 higlighter ist ja hübsch, den werde ich mir mal näher anschen. ich wünsche dir auch einen schönen, erholsamen sonntag. lg

    beautyliciousd.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der von P2 ist wirklich toll!!!

      xoxo
      Jacqueline

      Löschen
  10. ich liebe highlighter :)
    ich habe auch einen von benefit!
    LG*

    Nathalie von Fashion Passion Love ♥

    Bei mir läuft grad ein Gewinnspiel! Zu gewinnen gibt es 4 Primark Gutscheine! Schau gern mal vorbei!

    AntwortenLöschen
  11. Toller Post. Ich habe bis jetzt noch keinen Highlighter verwendet. Mal schauen, ob ich das auch mal ausprobiere :)

    Liebe Grüße
    Saskia von MyStyleRoom

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, lieb von dir!

      xoxo
      Jacqueline

      Löschen
  12. Sehr guter Post! Gerade was flüssiges Make-Up angeht habe ich gar keine Ahnung und solche Tutorials finde ich mega hilfreich. Ich muss das mal ausprobieren... Danke dafür!

    Liebe Grüße,
    Annika von themuffintop-less.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  13. Ich hab nen Highlighter von MAC und den von Benefit - benutze sie aber eigentlich nie. Beide haben eine cremige Textur, wo also auftragen? Hast du nen Tipp?? :) Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den cremige Hightlighter würde ich für die wangenknochen, oben bei der Stirne und für das Lippenherz gebrauchen!!!! Nicht für die Nase, könnte schnell cakey aussehen! ;o)

      xoxo
      Jacqueline

      Löschen