Philips Lumea Prestige

Philips Lumea Prestige ist das effektivste kabellose IPL-Haarentfernungssystem und vollbringt wahre Wunder, um dem Nachwachsen von Haaren im Gesicht und am Körper vorzubeugen. Sanfte Lichtimpulse sorgen bei regelmässiger Anwendung für eine seidenglatte Haut an jedem Tag.
Quelle: Philips

Vor ein paar Wochen habe ich den Philips Lumea Prestige zum testen bekommen und war gespannt, ob er das kann, was versprochen wird! ;oD


Langanhaltend glatte Haut ohne Haare
  • Zur Verwendung am Körper und im Gesicht
  • 15 Minuten für beide Unterschenkel
  • > 250.000 Lichtimpulse
  • Kabelloses Design
Quelle: Philips








Für eine sichere und effektive Verwendung zu Hause

Philips Lumea arbeitet mit einer lichtbasierten Technologie namens "IPL" (Intense Pulsed Light), die in professionellen Schönheitssalons zur Haarentfernung verwendet wird. Mit Philips Lumea können Sie diese innovative Technologie nun jederzeit sicher und effektiv zu Hause nutzen. Philips arbeitete zur Entwicklung des innovativen Haarentfernungssystems sehr eng mit führenden Dermatologen zusammen. Wir haben über 10 Jahre umfassende Verbraucherstudien mit mehr als 2.000 Frauen durchgeführt.

Quelle: Philips


Wie schon oben steht, kann man den Lumea für das Gesicht und den Körper verwenden! Fangen wir mal mit dem Gesicht an, egal welche Körper-Fläche man behandeln möchte, man muss die Haare zuerst weg rasieren oder mit Wachs wegmachen, erst dann kann man mit dem Lumea an der gewünschten Fläche arbeiten!

Es gibt zwei Aufsätze, einen für das Gesicht und einen für den Körper.

Den grossen Aufsatz verwendet man für grosse Flächen, wie zum Beispiel die Beine.


Der kleinere Aufsatz, der noch einen zusätzlichen Lichtfilter besitzt, ist für kleinere Flächen wie zum Beispiel, stellen im Gesicht, Achselhöhlen oder die Bikinizone.

 Bleiben wir beim Gesicht, wie schon oben beschrieben, muss man zuerst die Haare weg rasieren, bevor man mit dem Philips Lumea arbeitet, auch ganz wichtig, die Haut muss Fettfrei sein, also das Gesicht oder den Körper nicht vorher eincremen!

Der Lumea ist Stufenverstellbar, also je nach Körperteil, würde ich den Lumea niedrig oder höher stellen!



Für das Gesicht eher eine niedrige Stufe einstellen, da es sonst sehr schmerzt, aber auch dann ist es nicht ganz schmerzfrei, aber ertragbar!

Dort wo die Haut dünner wird, kann es etwas zwicken, bei der Behandlung mit dem Lumea.

Quelle: Philips

Philips Lumea behandelt die Haarwurzeln mit sanften Lichtimpulsen. Dadurch nimmt die Menge an Haar, die an Ihrem Körper wächst, mit der Zeit ab. Durch wiederholte Behandlung bleibt Ihre Haut haarfrei und wunderbar glatt.
Quelle: Philips

Kommen wir zu den Beinen, mit dem Lumea zu arbeiten ist sicher nicht so schnell, wie mit dem rasieren, aber die Arbeit lohnt sich, für die Beine, Bikini und Achselzone ca. 20 Minuten, die Haare wachsen nach der Behandlung nicht mehr so schnell nach und schon nach kurzer Zeit, kommen an gewissen Stellen gar keine Haare mehr, oder bis jetzt noch nicht, wie zum Beispiel an den Oberschenkel!




Nach der Verwendung mit dem Lumea, war es so, dass man nicht mehr jeden Tag rasieren musste, sondern vielleicht nur noch zwei mal pro Woche, ist doch schon mal was!? ;oD

Die Haare wachsen viel langsamer nach, was ich persönlich super finde, oder gibt es jemand da draussen, der gerne lässige Haare entfernt?

Das Gerät verwendet man nur ca. all zwei Wochen, dazwischen wird rasiert, was ich auch super finde, als ich früher zur Kosmetikerin ging, um meine lästigen Haare mit Wachs zu entfernen, mussten die Haare, gefühlte drei Meter lang sein, sorry, aber wer läuft schon gerne mit langen Haaren an den Beinen rum? 

Irgendwann mit der Zeit, merkt man, dass die Haare immer weniger schnell wachsen, so das der Abstand der Behandlung auch mal länger werden kann, wie zum Beispiel 6 bis 8 Wochen! Einfach genial, wie ich finde!!

Hört sich das nicht super an? Das wäre doch was, was man (Frau) sich zur Weihnachten wünschen könnte?

Wie entfernt Ihr Eure lästigen Haare? Rasieren oder Kosmetikerin?

Ich bin begeistert von dem Philips Lumea Prestige und kann es jeder Frau empfehlen!

Ich danke Euch, dass Ihr wieder vorbei geschaut habt!


Habt ein schönes Wochenende


und bis bald!

xoxo 

Jacqueline


PR Sample

Kommentare

  1. Mhhh, also ich bin noch etwas unentschlossen, denn ich weiß ja nicht, wie sehr das weh tut. Ansonsten klingt es aber schon sehr überzeugend. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  2. Wir haben den Lumea auch getestet bzw. sind noch dabei. Anfangs waren wir mit dem Ergebnis nicht 100%ig zufrieden, aber inzwischen schon. Man muss wirklich mindestens 3 Monate konsequent dabei bleiben, dann sieht man tolle Ergebnisse.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin echt begeistert von dem Ergebniss, vor allem wenn man in den Urlaub geht, muss man sich nicht immer täglich rasieren! ;oD

      xoxo
      Jacqueline

      Löschen
  3. Ich liebe dekorieren auch total =) Ohja vor allem im Winter is es toll.
    Dankeschön finde ich auch :D

    So ein Gerät wollte ich auch schon immer mal testen, aber bisher kam ich doch nie dazu :D
    Im Endeffekt bin ich mit meinen bisherigen Methoden auch sehr zufrieden und sie sind günstiger.
    Hab ebenfalls ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  4. It seems great :)

    https://angolodellamisantropia.blogspot.it/

    AntwortenLöschen
  5. Huhu, das Produkt klingt echt interessant, aber ich glaube, dass ich beim Rasieren bleibe. :D

    Liebe Grüße, Anna <3

    annax1303.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Great post dear! :)

    New post on my blog: http://vesnamar.blogspot.rs/2016/10/simple-autumn-outfit.html

    AntwortenLöschen
  7. Very interesting product. Looks like it a good one.

    www.busyandfab.com

    AntwortenLöschen
  8. Interesting post. Seems like a great product. Nice review.

    xx
    http://www.thestylefanatic.com/2016/10/rosegal-jeans-x-white-t.html

    AntwortenLöschen
  9. wow it's a great product..love this, bit i guess it's expensive..

    http://jehanmohammad.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  10. wow, looks fantastic! I absolutely adore such posts))
    KireiKana

    AntwortenLöschen
  11. Lumea sounds so great, I saw it couple times but I'm still not 100% sure if it will work for me.

    AntwortenLöschen
  12. Sowas wollte ich auch schon immer mal Probieren, wobei mich der Preis immer etwas abgehalten hat. Schön zu lesen, dass es doch funktioniert :)

    Liebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
  13. Klingt gut, aber ich habe da irgendwie Angst vor den Strahlungen - total paranoid, ich weiß :O Aber es sieht irgendwie so krebserregend aus :D

    Liebste Grüße,
    Nadine
    www.lyvzblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Darüber habe ich mich auch erkundigt und die Strahlen sollten nichts machen!

      xoxo
      Jacqueline

      Löschen
  14. Ich weiß noch nicht was ich davon halten soll. Ich denke ich würde damit länger benötigeen als eine schnelle Nassrasur. Auch wenn hier die Haare nicht so schnell wachsen. Aber ich habe am Abend oft nicht so viel um dann mit dem Gerät fertig zu werden. LG

    AntwortenLöschen
  15. Ich find den laser total interessant! Nur der preis schreckt mich - leider. Aber sonst total supi!!

    Schönes we!
    xoxo V
    verenasbeautypalace.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  16. Item looks great! Thank you for sharing ♥

    https://ddalginanabeauty.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  17. Ich habe mir auch schonmal überlegt, das Gerät anzuschaffen, bei dem Preis überlege ich dennoch.
    Ich rassiere mich immer & finde es sehr Zeitaufwendig.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  18. Wow, such a great product! I want to try it:)

    saycintya.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  19. An sich ist dieses Gerät einfach die Lösung aller Frauen! :P Rasieren ist doch schon immer recht lässtig. Danke für dein Review! :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir fürs vorbei schauen!

      xoxo
      Jacqueline

      Löschen
  20. Ich mag auch keine Stoppeln. Vom Lumea habe ich nur Gutes gehört. Ganz viel Freude damit.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Klingt wirklich spannend, aber wäre mir persönlich zu teuer, da bleib ich beim Rasieren :)

    Hab ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüsse

    Priscilla

    BEAUTYNATURE

    AntwortenLöschen
  22. Ich hab seit letztem Jahr den SmoothSkin Gold und bin auch mega zufrieden damit. Je länger du so ein Gerät verwendest, desto weniger werden die Haare. Mittlerweile müsste ich wenn überhaupt vielleicht alle 3 Wochen rasieren. Ab und zu kommt das gerät noch zum Einsatz, dann hab ich aber echt wieder ein paar Wochen Ruhe :)

    AntwortenLöschen
  23. Solche Produkte finde ich sehr interessant - nur extrem teuer. lg tina

    AntwortenLöschen
  24. Ein echt interessantes Produkt! Da überlegt man sich doch direkt sich das auch zuzulegen.. Ich habe eine ganz Zeit lang immer epiliert, aber meine Haare sind so verdammt dünn, dass mein Epilierer die Haare oft nur abgeknipst hat statt ausgerissen, oder welche gar nicht erwischt hat.. Das war auch nicht so wirklich das gelbe von Ei. Seit dem wird wieder der Rasierer geschwungen.
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In dem Fall, wäre das sicher was für Dich!

      xoxo
      Jacqueline

      Löschen
  25. Wow, this product seems amazing! Thanks for sharing your review :)

    Kisses,
    Le Style et Moi
    http://lestyleetmoi.blogspot.com.es/

    AntwortenLöschen
  26. hey, wer hätte gedacht, dass es wirklich so gut funktioniert. bei der IPL behandlung zahlt man ja doch so einiges.
    danke für das feedback!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir fürs vorbei schauen! ;oD

      xoxo
      Jacqueline

      Löschen
  27. Ich persönlich nutze seit Jahren einen IPL von Braun und bin bis jetzt echt super zufrieden (: Einziges Manko ist natürlich, dass man die Beine und Co. trotz allem vorher rasieren muss :D NERVIG!

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen