Clinique Pep-Start 2-in-1 Exfoliating Cleanser

Vor ein paar Tagen habe ich Euch ja die Clinique Pep Start Cleansing Wipes vorgestellt und heute stelle ich Euch den Pep Start 2-in-1 Exfaliating Cleanser vor.


Fangen wir mal mit der Verpackung an, so ein peppiger Cleanser hatte ich noch nie! Immer wenn ich ins Bad komme, lächelt mich dieser Pep Start 2-in-1 Exfaliating Cleanser an!

Der neue Clinique Pep-Start 2-in-1 Exfoliating Cleanser kombiniert eine effektive Exfoliation mit einer sanften Hautreinigung in einer pinken Tube. 

Das belebende und ölfreie Reinigungsgel schäumt auf der Haut auf, um die Haut schnell und effektiv zu reinigen und erfrischen. Gleichzeitig sorgt die Kombination aus physischer und chemischer Exfoliation für ein weiches Hautgefühl. Somit ist mit nur einer Gesichtswäsche der optimale Start in einen beschäftigten Tag garantiert.*


Als ich den Cleanser das erste mal ausprobiert habe, fand ich die Körner etwas unangenehm und das zwei mal täglich, war mir persönlich einfach zu viel, da ich eine sehr empfindliche Haut habe.

So dachte ich mir, ich verwende den Cleanser als Peeling, als Peeling, war mir der Pep Start 2-in-1 Exfaliating Cleanser aber zu fein. Zu fein und körnig, was jetzt?!

Ich verwendete den Cleanser mit meiner Clarisonic Mia 2 Gesichtsbürste und sehe da, ich reinige mein Gesicht jetzt täglich mit dem Pep Start 2-in-1 Exfaliating Cleanser und liebe ihn!! Meine Haut ist danach sehr rein und auch weich und die Haut nimmt die Pflege noch besser auf.

Musste einfach für mich die richtige Variante finden, so das meine Haut und ich happy sind! ;oD

Habt Ihr schon was von der Clinique Pep Start Pflegelinie ausprobiert?


Ich danke Euch, dass Ihr wieder vorbei geschaut habt!
Habt einen schönen Tag
und bis bald!

xoxo 
Jacqueline



*Text Clinique / PR Sample


Kommentare

  1. Looks great Dear:)
    Have a nice day!
    kisses

    http://irreplaceable-fashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. die Clinique Pep-Start-Serie ist wirklich ein Hammer!
    schaut nicht nur suoer aus, sondern kann auch was sie verspricht :)
    habe selber auch ein Augengel davon getestet und war sehr begeistert.

    hab einen tollen Tag,
    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde diese Reihe von Clinique ja sehr interessant, habe aber noch nichts getestet!
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  4. great post dear. ❤ I did not know this product, thanks for the tips!

    BLOG MAKE UP//PAGINA FB //INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
  5. Great review sweetheart...thx for sharing!xx

    AntwortenLöschen
  6. Klingt echt gut und ich kann mir sher gut vorstellen, dass deine Haut davon schön weich geworden ist. Ich persönlich könnte nicht jeden Tag eine Gesichtsbürste verwenden, da würde meine Haut irgendwann streiken. :D

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  7. Nein, leider noch nicht, aber ich würde einen mech. Peeling nur einmal die Woche nutzen.
    Hört sich jedenfalls gut an!

    Liebst, Colli
    ToBeYoutiful

    AntwortenLöschen
  8. Habe ich noch nicht probiert. Aber ein Peeling ist immer gut für die Haut ;-) LG

    AntwortenLöschen
  9. Ich verwende ihn auch nicht als Cleanser, sondern als Peeling.....habe auch einen sensible Haut

    AntwortenLöschen
  10. Die Produkte müssen wirklich toll sein, bis jetzt habe ich noch nichts davon probiert.

    Liebe Grüsse

    Priscilla

    BEAUTYNATURE

    AntwortenLöschen
  11. Eine tolle Review, ich liebe Clinique <3
    Liebe Grüße!
    LIANA LAURIE

    AntwortenLöschen
  12. Ein super informativer Post!

    Liebe Grüße, Lisanne
    http://xxthesweetsideoflife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin ja immer ein bisschen zimperlich mit mechaninschen Peelings, aber das reizt mich schon! Vielleicht habe ich ja Glück und bekomme irgendwo ein Pröbchen zum Ausprobieren.

    Liebe Grüße ♥
    Jana

    AntwortenLöschen
  14. Vorige Woche habe ich unverhofft Clinique geschenkt bekommen und bin begeistert. Manchmal muss auch ich die Augen wegen der Inhaltsstoffe ein wenig zukneifen :)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Jacqueline
    Genau so mache ich es auch:)
    Irgendwie konnte ich mich aber mit dem Duft noch nicht so anfreunden.
    Liebe Grüsse Lena

    AntwortenLöschen
  16. Hallöchen,
    1. Liebe ich das pinke Design (was ich ziemlich untypisch und überraschend erfrischend von Clinique finde)
    2. Liebe ich Clinique, weil ich bis ich 18 oder so war kein anderes MakeUp vertragen habe, außer das von Clinique.

    Ich muss es also unbedingt ausprobieren. Danke für diese Art "Reminder" :)

    Lg, Mny von www.braids.life

    AntwortenLöschen