Blogparade / MEINE TOP 3 URLAUBS MAKE UP ESSENTIALS - Hokis - Swiss Beauty and Lifestyle Blog

Blogparade / MEINE TOP 3 URLAUBS MAKE UP ESSENTIALS

Gehst Du bald in den Urlaub?

Ich glaube das kennt jede Frau, wir nehmen einfach viel zu viel mit, wenn wir verreisen und wenn wir nur mit Handgepäck reisen, bricht beim Packen eine Katastrophe aus!



Bei mir ist es so, ich nehme es mir jedes Jahr streng vor, dass ich nicht zu viel mitnehme...

...klappt es? Nicht immer, aber ich mache Fortschritte! ;oD

Seit einigen Jahren, mag ich mich gar nicht so schminken tagsüber im Urlaub und ich geniesse es, einfach nur morgens Sonnenschutz aufzutragen nach der Gesichts-Reinigung!

Auch der Rest meiner Familie findet es super, dass sie morgens nicht mehr so lange auf "Mami" warten müssen!

Abends, wenn wir auswärts Essen gehen oder wir uns mit Freunden treffen im Urlaub, ja auch das gibt es bei uns, dass wir mit Freunden verreisen oder wir per Zufall am selben Ort Urlaub machen, schminke ich mich gerne, aber nicht zu viel!

Weniger ist mehr! ;oD


Wenn ich dekorative Kosmetik mit in den Urlaub nehme, muss es was praktisches sein, ich möchte nicht tausend Produkte mitnehmen!

Tolle Reisebegleiter sind solche Paletten, in der schon vieles vorhanden ist, wie zum Beispiel Lidschatten, Blush, Bronzer oder Highlighter!

Da findest Du von verschiedenen Marken tolle Paletten, ich mag zum Beispiel die von Estée Lauder oder Clarins!

Neu habe ich für mich im Sommer Puder Foundation entdeckt!

Es fühlt sich sehr leicht auf der Haut an und passt sich sehr gut dem Hautton an! Ich mag es und es wirkt nicht so maskenhaft!


Ich habe jetzt mal das von Clarins gekauft und ausprobiert und finde es wirklich gut!

Ich trage es einfach mit dem Pinsel auf und fertig ist das Ganze!

Je nach Urlaubsort, schwitze ich auch abends und da ist zum Beispiel der Fix+ (Fixier- sowie Erfrischungsspray) von MAC Cosmetics ein grosser Retter!

Einfach über das Make-up aufsprühen und alles bleibt dort wo es hingehört und verschmiert nicht schon die ersten 30 Minuten!

MAC Cosmetics hat wieder so tolle und süsse Reise-Grössen im Store oder online, wenn Du interessiert bist, schau doch mal bei denen vorbei! ;oD

So, das waren meine 3 Top Urlaub's Make-up Essentials für den nächsten Urlaub!

Wie Du schon oben gelesen hast, ist es eine Blogparade mit ganz tollen Mädels, die Euch auch ihre 3 Top Urlaub's Make-up Essentials Produkte vorstellen!

Also schau auch unbedingt bei ihnen vorbei, sie freuen sich auf Deinen Besuch!

09.07.2018: LavenderProvince | Das Leben ist schön

10.07.2018: hey its Denise | Karo 

11.07.2018: Bibi F.ashionable | Hokis  |  Stylepeacock

12.07.2018: Beatriceinlove | Madame Keke Missesviolet

13.07.2018: Wimpern und Windeln | Wassermilchhonig | Castle in the Clouds

Welche Produkte zum schminken, nimmst Du sehr gerne mit in den Urlaub?


Ich danke Euch, dass Ihr wieder vorbei geschaut habt!
Habt einen schönen Tag und 
bis bald!

xoxo
Jacqueline



PR Sample MAC & Estée Lauder
Die Produkte wurden mir kostenlos und 
bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Kommentare

  1. Ich packe meistens auch zu viel Kram ein. Im Grunde brauche ich eine schöne Lidschatten-Palette, ein Blush, ein Bronzer, Kajal, Wimperntusche, etwas für die Augenbrauen, eine Puder,- und eine Flüssigfoundation und einige Lippenstifte. Was dann aber zum Schluss doch in der Schminktasche landet ist eine ganz andere Frage. :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch eher auf der praktischen Seite...Am Anfang packe ich meine Makeup Produkte immer ein und dann nehme ich 2/3 wieder heraus, da ich sowieso weiß, dass ich es im Urlaub nicht verwende.....bin im Urlaub eher minimalistisch unterwegs.....

    AntwortenLöschen
  3. Das Fix+ ist echt super und ein absoluter Allrounder. Die Palette sieht auch super schön aus. Eine tolle Auswahl.

    xoxo Bibi F.ashionable

    AntwortenLöschen
  4. Hey meine Liebe.
    Ich finde Erfrischungssprays echt toll und habe selbst eines aber von Isana. Was das Make-Up einpacken für den Urlaub angeht - ja, da erinnere ich mich auch zu gut. Auch ich habe zu viel eingepackt. So viel braucht man im Endeffekt einfach mal überhaupt nicht.

    Liebste Grüße,
    Sandra.

    AntwortenLöschen
  5. hach ich liebe diese Blogparaden ja total! im Sommerurlau ändert sich meine Make-up Routine eigtl. auch nicht so viel ... etwas leichter von der Textur und Farbe wird es aber schon! :D

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com

    AntwortenLöschen
  6. Ich kenne das nur zu gut, ich fahre immer mit dem halben Schrank und Badezimmer auf Urlaub XD. Durch diese Themenwoche, hab ich mal richtig nachgedacht was ich wirklich brauche. Diese Palette in der alles drinnen ist, gefällt mir echt gut - das ist ja sowas von praktisch. Das MAC Fix+ mag ich auch sehr gern und auch ich habe Puder-Foundation gerade dieses Jahr wieder neu für mich entdeckt.
    Es ist sowieso viel schöner die Zeit nicht im HotelBadezimmer vor dem Spiegel zu verbringen sondern mit der Familie draußen und mal nur genießen!
    xo Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin schockverliebt in diese wunderschöne Palette. Ach, schöne Dinge machen, das kann Estée Lauder einfach wirklich. Mit der kann man ja wirklich alles machen, tolle Farben von Nude bis Party. Prep+Prime von MAC mag ich auch und der Puder gefällt mir ebenfalls. Super Sachen!

    Allerliebste Grüße
    Chris | https://stylepeacock.com

    AntwortenLöschen
  8. Das sind tolle Produkte!
    Liebe Grüße an dich!

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Auswahl meine Liebe! Die Palette ist ja echt wunderschön. <3 Das Mini Fix+ finde ich auch super praktisch!

    Liebe Grüße
    Sara | P.S. Auf YouTube habe ich aktuell noch ein Gewinnspiel laufen mit tollen Beauty-Neuheiten!

    AntwortenLöschen
  10. Sommer und Make-up ist ja immer schwierig... bei mir zumindest. Denn einerseits will man ja abends raus und hpbsch aussehen, andererseits ist es warm ... daher ist es umso wichtiger die richtigen Produkte zu verwenden .Danke für deine Tipps!!!

    AntwortenLöschen
  11. Hi,

    interessante Blogparade!

    Ich nehme nur Kajal, etwas Puder und Mascara mit. Das reicht mir völlig :)

    Mein Gesicht schwitzt eh öfters, da lohnt sich zu viel mitnehmen nicht.

    Lg
    Steffi

    AntwortenLöschen
  12. Woah die Estée Lauder Palette ist ein Traum, muss schauen ob ich die finde. Traumhaft schöne Farben!:)
    Danke fürs anfixen!:)

    Liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
  13. Das sind echt tolle Produkte! Ich nutze im Sommerurlaub immer eine CC Cream und ohne Mascara geht ja mal gar nichts :D

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jacqueline,
    im Urlaub nehme ich viele Lidschattenpaletten mit und meinen Gesichtssonnenschutz und loses Puder. Habe einen sonnigen Tag.
    Liebe Grüße
    Nancy :)

    AntwortenLöschen
  15. Tolle Auswahl! Die Eyeshadow Palette ist mir sofort ins Auge gestochen! Das Design und die Farben! Einfach mega! Und das Spray habe ich aich daheim aber bislang noch gar nicht getestet..
    Glg Karolina von https://kardiaserena.at

    AntwortenLöschen
  16. Hallo :D Die Palette ist ein Traum. Die würde ich auch sofort einpacken. ;) MAC Fix + ist bei mir auch immer dabei. Das ist einfach so praktisch. Liebe Grüße, H.

    AntwortenLöschen
  17. Ich bade immer in fix+ haha ich finde die mini Größe im Vergleich nur sehr teuer leider. Aber eh wie immer. Die palette hat total schöne sommerliche Farben!

    AntwortenLöschen
  18. Die kleine Palette von Estee Lauder finde ich wirklich sehr schön und die Farben passen auch super in den Sommer. Auch das MAC Pep + Prime Spray finde ich für den Sommer total passend und es gibt sicher auch zusätzlich einen tollen Frischekick :)

    Liebe Grüße,
    Denise

    AntwortenLöschen
  19. Alle 3 Produkte haben etwas für sich. Das Fixingspray von MAC habe ich selbst noch nie benutzt, da ich den Preis für solch ein Spray jetzt nicht unbedingt gerechtfertigt finde - auch wenn ihm sein guter Ruf vorauseilt.
    Aber die kleine süße Palette von Esteé Lauder ist ist ja ein absolutes Träumchen.
    Liebe Grüße, Katrin

    AntwortenLöschen

Mit dem Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage sowie deine Nachricht gespeichert werden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzbestimmung.

values='data:post.labels' var='label'>